UKIS Qualitätsmanagement

UKIS kann jederzeit stufenweise auf die Bereiche Umwelt, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz bis hin zu einem unternehmensweiten Wissensmanagementsystem ausgebaut werden.

Mobirise

Mit UKIS können Sie ein internationalen Normen entsprechendes Qualitätsmanagement-System aufbauen, dokumentieren, aufrechterhalten und es kontinuierlich verbessern.
UKIS ist dabei die aktive Komponente und verantwortlich für die Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte. Betriebsanweisungen, Alarmpläne, Instandhaltungs- und Prüfpläne, Genehmigungen und Auflagen, Formulare, Checklisten, Zertifikate, Verträge und Dokumente wie Gesetze, Richtlinien etc. stehen mit UKIS zentral und ganzheitlich zur Verfügung.

Mobirise

UKIS übernimmt die Lenkung der Dokumente, d.h. im Informationssystem werden die Zuständigkeiten bzw. Verfahren zur Erstellung, Herausgabe, Prüfung, Freigabe und Änderung von Dokumenten festgelegt und gesteuert. UKIS bindet in Echtzeit für den Betrieb relevante Prozess- und Messdaten automatisch ein, so dass die Vollständigkeit und Aktualität Ihres Qualitätsmanagement-Systems gewährleistet bleibt.

  • Erstellung und Herausgabe sowie Prüfung und Freigabe neuer Dokumente 
  • Verteilung von Dokumenten
  • Änderung gültiger Dokumente
  • Archivierung aktueller und ersetzter Dokumente
  • Aufzeichnung der Aktivitäten im System (Historie)
  • Reduzierter Aufwand bei der Erstellung, Nutzung, Verwaltung und Pflege von Daten und Dokumenten 
  • Reduzierter Zeitaufwand beim Auffinden und Bereitstellen Ihrer QM-Dokumente
  • Gewährleistung von redundanzfreier und konsistenter Vernetzung Ihrer QM-Dokumente
  • Sofortige Verfügbarkeit Ihrer QM-Dokumente an allen Stellen des Unternehmens

© Copyright HAUK & SASKO Ingenieurgesellschaft mbH.

This web page was made with Mobirise