MBS Supply Chain Solutions

MBS Supply Chain Solutions steht für eine IT-gestützte Abwicklung von Geschäftsprozessen des Stoffstrommanagements in Handels- und Logistikunternehmen.

Mobirise

MBS begleitet Ihre Stoffströme: von der Beschaffung bis zur Rechnungsstellung, vom Ursprungsort bis zum Endkunden. Ganz gleich, ob Sie Ihre Commodities per Hochseeschiff, Binnenschiff, Förderband, Pipeline, LKW oder über das Schienennetz bewegen: MBS kümmert sich um alle Lieferungen, Analysen sowie um die Bestandsführung und Bestandskorrektur. Alle Berechnungen erfolgen in Echtzeit und auf Grundlage der besten zur Verfügung stehenden Daten. Bei jeder Charge wissen Sie immer ganz genau über Qualität, Zusammensetzung und Lieferzeitpunkt Bescheid. Und das, ohne sich den Kopf über die komplexen Zusammenhänge zerbrechen zu müssen. Alle Informationen sind in real-time direkt am Bildschirm abrufbar. Der manuelle Arbeitsaufwand minimiert sich.

Mobirise

Neben Daten zu Verträgen, Lieferungen und Beständen berücksichtigt MBS auch alle anfallenden Kosten: Material- und Frachtkosten, Liegegelder und Umschlaggebühren, Steuern, Zölle und sonstige Nebenkosten wie Gebühren für Agenten oder Analyselabore.

Auch komplexere Deals wie Teillieferungen an verschiedene Zielorte werden unterstützt und vollständig abgebildet. Die Vertragsmodalitäten sind im System hinterlegt und werden bei Rechnungsstellung und -prüfung automatisch angewandt.  

  • Supply-Chain-Planung  
  • Disposition
  • Logistik: Seeschiff, Binnenschiff, Zug, LKW, Pipeline, Förderband
  • Lagerbestandsführung
  • Qualitative Bewertungen/Analytik
  • Abrechnung, Commodities/Fracht/Nebenkosten
  • Rechnungsprüfung und kaufmännische Bewertungen
  • Schnittstelle zu Trading-Anwendungen
  • Schnittstelle zu SAP oder anderen ERP-Anwendungen
  • Integration von Logistikpartnern

© Copyright HAUK & SASKO Ingenieurgesellschaft mbH.

Mobirise web software - Details here